kinderzahnarzt bochum

Junges Lächeln

Kinderzahnheilkunde in der Bochumer Zahnarztpraxis Przybylek – Für ein schönes, junges Lächeln

Als familienfreundliche Zahnarztpraxis sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Kindern. Viele unserer Patienten lassen sich seit ihrer frühen Kindheit bei uns behandeln und schätzen unsere Erfahrung in diesem Bereich. In unserer freundlich eingerichteten Praxis in der Markstraße fühlen sich Ihre Kleinen wohl; denn auf eine herzliche Atmosphäre legen wir großen Wert.

 

Wir nehmen uns Zeit für unsere kleinen Patienten

Doch eine kinderfreundliche Atmosphäre reicht oft nicht aus, um den Ansprüchen und Besonderheiten junger Zähne gerecht zu werden. Denn die Kinderzahnheilkunde unterscheidet sich in vielen Fällen von der Zahnheilkunde für Erwachsene. Man muss berücksichtigen, dass sich Schädel und Gebiss eines Kindes noch in der Entwicklung befinden.

 

Angsthäschen? Willkommen!

Außerdem spielt die psychologische Komponente eine wichtige Rolle in der Kinderzahnheilkunde. Wir möchten Ihrem Kind mögliche Ängste vor dem Zahnarztbesuch nehmen. Denn der regelmäßige Zahnarzt-Besuch begleitet uns ein Leben lang – und ein fürsorgliches und verständnisvolles Behandlungskonzept, das speziell auf die Psychologie Ihres Kindes ausgerichtet ist, bildet die Grundlage für lebenslang gesunde Zähne.

 

Unsere Behandlungsbereiche in der Kinderzahnheilkunde:

  • Zahn- Prophylaxe für Zahngesundheit und korrekte Zahnstellung
  • Ernährungsberatung
  • Zahn-Fluoridierung
  • Fissurenversiegelung
  • ehandlung von Karies, Pulpa- und parodontalen Zahnerkrankungen
  • frühkindliche kieferorthopädische Behandlung
  • Behandlung von Unfallfolgen

 

Selbstverständlich behandeln wir auch Fehlstellungen im Gebiss und Kiefer. Werden diese Fehlstellungen frühzeitig diagnostiziert, verläuft die Behandlung nahezu immer erfolgreich. Folgeerscheinungen wie Kopfschmerzen oder Sprachstörungen können wir auf diese Weise effektiv entgegenwirken.

So lernt Ihr Kind spielerisch Zähneputzen

Junge Zähne brauchen sehr viel Pflege. Damit diese Pflege auch zuhause richtig funktioniert, erklären wir Ihrem Kind die optimale Putztechniken – spielerisch, leicht verständlich und altersgerecht.

Wichtig ist, Ihr Kind schon rechtzeitig an den Besuch in unserer Praxis zu gewöhnen. Deshalb unser Tipp: Bringen Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn ruhig zu einem Ihrer eigenen Behandlungstermine mit. So sieht Ihr Kind, dass eine Behandlung beim Zahnarzt keineswegs angsteinflößend oder schmerzhaft sein muss.